Wempner

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktuelles

Aktuelles

"Der Zauberlehrling"
Zauberabenteuer von Michael Wempner, Musik von Heike Wagner
Aktuelle Kinder- und Jugendmusical Produktion der Broschmann & Finke Theater Company. Termine: vom 15.11. - 06.12. 17
Alle Vorstellungen finden statt im BGH Harrislee, 24955 Harrislee, Süderstr. 101

...Vorverkaufsstellen und mehr unter www.brofi.net

Neu: Wennschon, dennschon

altDie neue Comedy Show der Broschmann & Finke Company
mit Dirk Magnussen, Holger Obbelode und Michael Wempner
Pressebericht im shz: hier


Alle Infos unter www.brofi.net


__________________________________

Theaterstücke von Michael Wempner...

Neu: "Nütschanix" Komödie über eine unglaubliche Familie.

Bei Familie Fröhlich ist der Name Programm. Eigentlich sind sie eine Bilderbuchfamilie, die mit viel Humor durchs Leben geht. Doch es bahnt sich eine Katastrophe an. Simon Fröhlich ist seinen Job los, hat es seiner Familie aber bisher verschwiegen. Corinna, seine Frau, hat heimlich einen delikaten Job angenommen und wird dabei von Simon in flagranti erwischt. Tochter Lena hat die Schule hingeschmissen, um einer neuen Mission zu folgen. Und Sohn Max muss sich vor Gericht verantworten, weil er als Computerhacker aufgeflogen ist. Vier kleine Welten prallen aufeinander und der Haussegen hängt derartig schief, dass die Familie auseinander zu brechen droht.

Erhältlich über den Karl Mahnke Theaterverlag, Verden Aller - Stücknummer im Verlag 1509 www.mahnke-verlag.de

_____________________________________________________________________________________________

Neu "WaschBar" Revue-Musical von Michael Wempner mit Musik von Nick Nordmann

WaschBar, alle Rollen

Schortys Waschsalon mit Cafe-Bar befindet sich mitten im Rotlichtmilieu und bildet den knallbunten Szenetreffpunkt eines ganzen Viertels, in dem tagtäglich eine vielschichtige Mischung unterschiedlichster Menschen Liebe, Leid und Lust durchleben. Hier begegnen sich Stars von gestern und morgen, Betrogene, Einsame, wie auch gescheiterte Existenzen. Alle eint die Suche nach dem kleinen oder großen Glück, nach neuen Zielen, beruflichem Erfolg, oder nach Liebe. Jeder erzählt seine ganz eigene, berührende Geschichte, oftmals gespickt mit einer gehörigen Portion Sex und Drugs oder Rock´n Roll. Die WaschBar offenbart dabei in rasantem Tempo einen berauschenden Blick hinter die Kulissen einer mitunter zwielichtigen Gesellschaft. Was alle verbindet, ist die Musik und so singt sich so mancher die geschundene Seele aus dem Leib, immer unterstützt von Tresenhilfe Dominick, der die sangesfreudigen Akteure leidenschaftlich durch ihre Rock-, Pop- und Soulstücke am Piano begleitet. Ob schön oder traurig, die kuriosen, wie auch lebensnahen Geschichten und Schicksale vereinen nicht nur Tragik, sondern ein hohes Potenzial an Komik und Humor.
Mit Anna Brunner, Lena Mahrt, Carola von Sturmfeder, Torben Andresen, Arne Christophersen, Dirk Magnussen, Nick Nordmann, Thore Petersen u. Michael Wempner

Uraufführung 13.02.16 Flensburg/Harrislee - Vorstellungstermine unter www.brofi.net

Video Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=ivdzWW64aPg

__________________________________


TIET TO LEVEN
Niederdeutsche Sozialkomödie von Michael Wempner

Uraufführung am 27.Nov. 2015 in Münster Gefeierte Premiere - Infos hier Westfälische Nachrichten Kritik hier
Niederdeutsche Erstaufführung in Schleswig Holstein - NDB Neumünster, Kritik - Holsteinischer Courier hier, Kieler Nachrichten hier
Die Witwe Anna Bergkamp leitet zusammen mit ihrem Schwager Phillip die Geschicke der Maschinenbaufirma Bergkamp. Eines Tages fährt Phillip vor der Familienvilla einen Fußgänger an und bringt ihn in Annas Haus. Anna hilft dem sympathischen Mann, der sich als Martin Mertens vorstellt, und bietet ihm spontan eine Anstellung als Hausverwalter an. Innerhalb kürzester Zeit macht er sich unentbehrlich, zudem kümmert er sich liebevoll um Opa Hinrich und entwickelt eine besondere Nähe zu Anna. Dies missfällt Phillip, der ihm nicht traut und Nachforschungen anstellt. Tatsächlich ist Mertens nicht ohne Grund in dieses Haus gekommen...

Regisseur, Bühnenbildnerin, Autor und Ensemble nach der Uraufführung in Münster

Die Geschichte steckt voller überraschender Wendungen. Eigentlich kommt immer alles anders. Das macht die Handlung umso spannender; hintergründiger Humor gibt ihr die Würze. Famos ist vor allem die Leistung der Schauspieler. In der Regie von Hermann Fischer offenbaren Uschi Niehues (Anna), Kathrin Henschel (Vera), Stefan Waltering (Philipp), Hannes Demming (Opa Hannes) und Ulrich Tarner (Martin) bewundernswertes Können und schauspielerisches Vermögen. Kitsch ist nicht im Spiel. Eigentlich schade, dass schon nach 90 Minuten alles kurzweilig erzählt ist und sich der Vorhang schließt. (Hans Rochol, Die Glocke, 30. November 2015)

Video Clip hier

Die niederdeutsche Sozialkomödie "Tiet to leven" wurde 2014 mit 1.Konrad-Hansen-Autrorenpreis ausgezeichnet. Aus der Laudatio: "Technische Sicherheit, gute neue Themen und gegenwärtige Probleme, Verständlichkeit und Nachvollziehbarkeit des Bühnengeschehens, handwerklich perfekte Durchführung und ein Talent zur Erzeugung von Spannung waren die Gründe, die die Jury dieses Stück auswählen ließ".

Erhältlich über den Theaterverlag Karl Mahnke Verden/Aller www.mahnke-verlag.de

__________________________________

ACHTER DE DÖREN
-Niederdeutsch-

4 Leevs-un Levensgeschichten von Michael Wempner und O Henry
1. "De Besöök",
2. "Dat letzte Blatt",
3. "Dat Wiehnachtseten",
4. "Dat Geschenk"

Ein Haus - vier Schicksale. Geschichten von Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen und deren Menschlichkeit und Nächstenliebe Wunder möglich machen.

Vier besinnliche, weihnachtliche Geschichten.

Ab sofort erhältlich über den Theaterverlag Karl Mahnke Verden/Aller www.mahnke-verlag.de


__________________________________

BOTTER BI DE FISCH
-Niederdeutsches Episodenstück-
7 humorvolle Lokalgeschichten von Michael Wempner UA: 2016 Stralsund

In Anton Kaysers Lokal geht es turbulent zu. Sein Restaurant ist nicht nur kulinarische Verwöhnstation, sondern
auch Treffpunkt, Beziehungsanbahnungsbörse, kreativer Umschlagplatz und Schauplatz von Verbrechen.

ab sofort erhältlich über den Theaterverlag Karl Mahnke Verden/Aller www.mahnke-verlag.de
Unter dem Titel "Butter bei die Fische" ist dieses Theaterstück ist auch auf hochdeutsch erschienen.

__________________________________



altAN DE ARCHE KLOCK ACHT op platt
Originaltitel -AN DER ARCHE UM ACHT-

Kinder- und Jugendtheaterstück von Ulrich Hub, niederdeutsch von Michael Wempner
Niederdeutsche EA 2015, Löwenstedt

"An de Arche Klock Acht" ist die Geschichte der Sintflut, erzählt aus der sehr ungewöhnlichen Perspektive dreier Pinguine, die dem Zweifel ebenso Raum geben wie dem Glauben. Eine heitere Geschichte für Kinder und die ganze Familie, die trotz Leichtigkeit und Witz die alte Frage nach Gott durchaus ernst nimmt. Gerade für Kinder ist die Frage nach dem "Warum" von entscheidender Bedeutung: Warum ist die Welt so eingerichtet, wie sie ist? Wer trägt dafür die Verantwortung? Wer und wo ist Gott? Warum gibt es Ungerechtigkeit, Verrat und Bosheit? Mit diesen Fragen beginnt das Stück und endet als eine Hymne auf Freundschaft und Solidarität.

Erhältlich über den Verlag der Autoren und den Theaterverlag Karl Mahnke Verden/Aller www.mahnke-verlag.de