Botter bi de Fisch

Botter bi de Fisch

Inhalt: In Anton Kaysers Lokal geht es turbulent zu. Sein Restaurant ist nicht nur kulinarische Verwöhnstation, sondern auch Treffpunkt, Beziehungsanbahnungsbörse, kreativer Umschlagplatz und Schauplatz von Verbrechen…

Humorvolle Episodengeschichte von Michael Wempner

Als “Butter bei die Fische” auch auf hochdeutsch erhältlich.
Theaterverlag K. Mahnke, Verden/Aller

Posted on: 9. April 2019MW